Deutsch
Filter schließen
Filtern nach:
 
Erbsen-Minz-Cremesuppe
Optional als Rohkostvariante
 
Zutaten für 4 Portionen
  • 750g Erbsen, auch tiefgefroren
  • 1-2 Zwiebeln
  • 1 große Hand voll Cashewkerne, einige Stunden in Wasser eingeweicht und gründlich abgespült
  • 1 Hand voll frische Minze
  • Gemüsebrühpulver ohne Zucker und Zusatzstoffe
  • Saft von einer Zitrone
  • 4 Tropfen Zitrone* bio Vegaroma Öl
  • 1 Tropfen Minze* bio Vegaroma Öl
  • 1 El Kokosöl*(VCO**) bio Vegaroma
  • etwas Pfeffer
 
 
 
 
 
Pastinaken-Cremesuppe                               WP_20190128_015-360x640
 
Zutaten für 4 Portionen
 
  • 500g Pastinaken
  • 500g Topinambur
  • 1 große Süßkartoffel
  • 1 große rote Zwiebel
  • ein Zentimeter Stück Ingwerknolle
  • 1 Hand voll Cashewkerne, einige Stunden eingeweicht
  • 1 Zirone, Saft und zwei Streifen dünn abgeschälte Schale
  • Gemüsebrühe, Salz und Pfeffer
  • 1 El Kokosöl* (VCO**) bio Vegaroma
  • 2 Tl Thymianblättchen
  • 3-4 Tropfen Zitrone* bio Vegaroma Öl

 

Zubereitung

  • Das Gemüse putzen, schälen und in grobe Würfel schneiden, in einem El Kokosöl unter Rühren anrösten, knapp mit Wasser bedecken und etwas Gemüsebrühe hinzugeben. 15-20 Minuten köcheln lassen.
  • Ein Schneidbrett mit Wasser befeuchten, mit dem Zitronenöl beträufeln und den Thymian darauf fein wiegen.
  • Wenn das Gemüse gar ist, zusammen mit den abgespülten Cashews, Zitronensaft- und Schale und dem Thymian fein pürieren. Wenn ein Hochleistungsmixer verwendet wird, wird die Suppe besonders samtig.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken und nach Belieben garnieren, z.B. mit frisch gerösteten Croutons, mit angebratenem Tofu, gerösteten Cashewkernen, oder nicht vegan mit etwas Räucherfisch.

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept Vegaroma Team

 

 
 
 
 
Möhren-Ingwer-Süppchen                  
 
Zutaten
 Mohren-Ingwer-Suppchen-mit-Orangenzauber
 
Zubereitung
 
  • Möhren und Ingwer waschen und in Stücke schneiden.
  • Öl im Topf erhitzen und darin die Möhren mit dem Ingwer leicht andünsten.
  • Mit der Gemüsebrühe aufgießen und ca. 30 Min. weichkochen (je nach Größe der Gemüsestücke).
  • Mit dem Pürierstab pürieren.
  • Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
  • 2 EL SojaDream mi 5 - 6 Tropfen Orangenzauber* oder 1 - 2 Tropfen Zimt Orange* mischen und unter die Suppe rühren.
  • Die restliche SojaDream Creme halb steif schlagen und 1 Tropfen Orangenzauber* zugeben.
  • Suppe in hitzebeständige Gläser füllen, mit SojaDream und Blüten garnieren.

 

Tipp

  • Für einen noch fruchtigeren Geschmack 2 Tropfen Orangenöl* hinzufügen.
  • Zur Dekoration eignen sich z. B. Gänseblümchen, Stiefmütterchen, Borretschblüten usw.

 

* aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept Vegaroma Team

Kochbuch Duftküche und Rosenküche von Maria M. Kettenring

 

 
  Erbsen-Minz-Cremesuppe Optional als Rohkostvariante   Zutaten für 4 Portionen 750g Erbsen, auch tiefgefroren 1-2 Zwiebeln 1 große Hand voll... mehr erfahren »
Fenster schließen
 
Erbsen-Minz-Cremesuppe
Optional als Rohkostvariante
 
Zutaten für 4 Portionen
  • 750g Erbsen, auch tiefgefroren
  • 1-2 Zwiebeln
  • 1 große Hand voll Cashewkerne, einige Stunden in Wasser eingeweicht und gründlich abgespült
  • 1 Hand voll frische Minze
  • Gemüsebrühpulver ohne Zucker und Zusatzstoffe
  • Saft von einer Zitrone
  • 4 Tropfen Zitrone* bio Vegaroma Öl
  • 1 Tropfen Minze* bio Vegaroma Öl
  • 1 El Kokosöl*(VCO**) bio Vegaroma
  • etwas Pfeffer
 
 
 
 
 
Pastinaken-Cremesuppe                               WP_20190128_015-360x640
 
Zutaten für 4 Portionen
 
  • 500g Pastinaken
  • 500g Topinambur
  • 1 große Süßkartoffel
  • 1 große rote Zwiebel
  • ein Zentimeter Stück Ingwerknolle
  • 1 Hand voll Cashewkerne, einige Stunden eingeweicht
  • 1 Zirone, Saft und zwei Streifen dünn abgeschälte Schale
  • Gemüsebrühe, Salz und Pfeffer
  • 1 El Kokosöl* (VCO**) bio Vegaroma
  • 2 Tl Thymianblättchen
  • 3-4 Tropfen Zitrone* bio Vegaroma Öl

 

Zubereitung

  • Das Gemüse putzen, schälen und in grobe Würfel schneiden, in einem El Kokosöl unter Rühren anrösten, knapp mit Wasser bedecken und etwas Gemüsebrühe hinzugeben. 15-20 Minuten köcheln lassen.
  • Ein Schneidbrett mit Wasser befeuchten, mit dem Zitronenöl beträufeln und den Thymian darauf fein wiegen.
  • Wenn das Gemüse gar ist, zusammen mit den abgespülten Cashews, Zitronensaft- und Schale und dem Thymian fein pürieren. Wenn ein Hochleistungsmixer verwendet wird, wird die Suppe besonders samtig.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken und nach Belieben garnieren, z.B. mit frisch gerösteten Croutons, mit angebratenem Tofu, gerösteten Cashewkernen, oder nicht vegan mit etwas Räucherfisch.

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept Vegaroma Team

 

 
 
 
 
Möhren-Ingwer-Süppchen                  
 
Zutaten
 Mohren-Ingwer-Suppchen-mit-Orangenzauber
 
Zubereitung
 
  • Möhren und Ingwer waschen und in Stücke schneiden.
  • Öl im Topf erhitzen und darin die Möhren mit dem Ingwer leicht andünsten.
  • Mit der Gemüsebrühe aufgießen und ca. 30 Min. weichkochen (je nach Größe der Gemüsestücke).
  • Mit dem Pürierstab pürieren.
  • Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
  • 2 EL SojaDream mi 5 - 6 Tropfen Orangenzauber* oder 1 - 2 Tropfen Zimt Orange* mischen und unter die Suppe rühren.
  • Die restliche SojaDream Creme halb steif schlagen und 1 Tropfen Orangenzauber* zugeben.
  • Suppe in hitzebeständige Gläser füllen, mit SojaDream und Blüten garnieren.

 

Tipp

  • Für einen noch fruchtigeren Geschmack 2 Tropfen Orangenöl* hinzufügen.
  • Zur Dekoration eignen sich z. B. Gänseblümchen, Stiefmütterchen, Borretschblüten usw.

 

* aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept Vegaroma Team

Kochbuch Duftküche und Rosenküche von Maria M. Kettenring