Deutsch

Aromatische Gemüsepuffer       Gemusepuffer

Zutaten für 4 Portionen

 

Zubereitung

  • Kartoffeln, Karotten, Zwiebel -und falls verwendet den Käse- grob reiben.
  • Mit den übrigen Zutaten vermischen und in Kokosöl relativ dünne Gemüsepuffer goldbraun ausbacken.
  • Dazu schmeckt ein frischer Salat, der ebenfalls mit der Würzölmischung Kräutergarten abgeschmeckt werden kann, köstlich.

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept Vegaroma Team

 

 

Summerrolls mit Erdnussdip                  Summerrolls4

Zutaten für 2-3 Personen

  • 1 Paket große runde Reispapierblätter, es sollten ca. 15 Platten drin sein
  • 250g Erdnussmus
  • 1 rote Paprika
  • einige Salatblätter
  • 1 kleine Staude Chicoree
  • 1 Bund Koriander
  • 1 Bund Minze
  • 1 große Karotte
  • 1 Mango
  • 1 reife Avocado
  • etwas Limettensaft
  • Tamari Sojasauce
  • Würzölmischung Asia* bio Vegaroma
  • 1 Tropfen Limettenöl* bio Vegaroma

 

Zubereitung

  • Zunächst alles Gemüse und Obst waschen und in feine Streifen schneiden. Jede Zutat in ein separates Schüsselchen füllen.
  • Ein großes Holzbrett bereit legen und eine große Schüssel mit lauwarmem Wasser füllen.
  • Eine Reisteigplatte im Wasser einweichen bis sie elastisch ist, nicht zu weich werden lassen! Vorsichtig herausheben und auf dem Brett ausbreiten. Nun mittig etwas von allen vorbereiteten Zutaten verteilen, auch von Minze und Koriander. Mit einem Spritzer Würzölmischung Asia benetzen und wie folgt einrollen:
  • Die Seiten einschlagen, dann das obere Stück. Nun den Rest fest einrollen und mit der Naht nach unten auf einen Teller legen. So weiter verfahren, bis alle Teigblätter aufgebraucht sind.
  • Für den Dip das Erdnussmus in ein Schüsselchen füllen, mit Tamari, 3-4 Spritzern Asia Würzölmischung, etwas Limettensaft und dem Limettenöl glattrühren, evtl. etwas Wasser hinzugeben, wenn es nicht cremig genug sein sollte. Abschmecken.
  • Zum Servieren den Teller mit den Summerrolls in die Mitte des Tisches stellen. Jeder bekommt einen kleinen Teller und ein Schälchen für den Dip und schon kann es los gehen :)

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept Vegaroma Team

 

 

 

 

Grünkohlsalat mit KräutergartenGrunkohlsalat

Zutaten für etwa 4 Portionen

  • 8 Hände voll frischer Grünkohl, gewaschen und von den harten Rippen befreit
  • 3 rote Paprika
  • 100g Feta oder Räuchertofu
  • 4 El Olivenöl
  • 1 Tl Senf
  • Saft 1/2 Zitrone
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Hände voll Tortillachips (auf Bioqualität achten und die Zutatenliste lesen! Gute Tortillachips bestehen einfach nur aus Maismehl, Öl und Salz!)
  • 1-2 Tl Vegaroma Würzölmischung Kräutergarten*

 

Zubereitung

  • Den Grünkohl so fein wie möglich hacken. In eine Schüssel geben.
  • Aus Zitronensaft, Olivenöl, Senf, Salz und Pfeffer und der Würzölmischung eine Vinaigrette herstellen und über den Grünkohl geben.
  • Nun den Kohl gründlich und ausgiebig mit sauberen Händen kneten. Hier wirklich sorgfältig vorgehen, umso zarter wird der Kohl später sein.
  • Die Schüssel beiseite stellen.
  • Die Paprikas in Würfel schneiden, mit etwas Olivenöl und Salz mischen und auf einem Backblech verteilen. Im heißen Ofen bei Umluft 160°C rösten, bis die Paprika weich ist. Das dauert bei der Größe etwa 10 Minuten. Die Paprikawürfel zum Grünkohl geben.
  • Tofu in Würfel schneiden, bzw. den Feta grob zerbröseln und ebenfalls untermischen. Abschmecken.
  • Den Salat auf Schalen oder Teller verteilen und einige Tortillachips über jeder Portion zerbröseln.

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept Vegaroma Team

 

 

 

 

Proteinpasta mit Rote Bete-Creme                   WP_20180823_003qAzVJA7gyxDn9  

Zutaten für 4 Portionen

  • 500 g gekochte Rote Bete
  • 400 ml Kokosmilch
  • 1 El Kokosöl* (VCO**) bio
  • 1 große rote Zwiebel
  • 2 El Dill, gehackt
  • 1 El Apfelessig
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Tropfen Limettenöl* bio Vegaroma Öl
  • nach Belieben: Hanfsamen, Avocadowürfel
  • 500 g Pasta, z.B. Erbsenpasta

 

Zubereitung

  • Die Zwiebel würfeln und in Kokosöl glasig dünsten.
  • Mit allen übrigen Zutaten im Mixer, oder mit dem Pürierstab, fein pürieren, abschmecken.
  • Währenddessen die Pasta zubereiten und beides, getoppt mit Hanfsamen und nach Wunsch mit Avocado servieren.

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept Vegaroma Team    

Aromatische Gemüsepuffer       Zutaten für 4 Portionen 3 mittelgroße Kartoffeln 500g Möhren 1 große Rote Zwiebel 3 El Hefeflocken,... mehr erfahren »
Fenster schließen

Aromatische Gemüsepuffer       Gemusepuffer

Zutaten für 4 Portionen

 

Zubereitung

  • Kartoffeln, Karotten, Zwiebel -und falls verwendet den Käse- grob reiben.
  • Mit den übrigen Zutaten vermischen und in Kokosöl relativ dünne Gemüsepuffer goldbraun ausbacken.
  • Dazu schmeckt ein frischer Salat, der ebenfalls mit der Würzölmischung Kräutergarten abgeschmeckt werden kann, köstlich.

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept Vegaroma Team

 

 

Summerrolls mit Erdnussdip                  Summerrolls4

Zutaten für 2-3 Personen

  • 1 Paket große runde Reispapierblätter, es sollten ca. 15 Platten drin sein
  • 250g Erdnussmus
  • 1 rote Paprika
  • einige Salatblätter
  • 1 kleine Staude Chicoree
  • 1 Bund Koriander
  • 1 Bund Minze
  • 1 große Karotte
  • 1 Mango
  • 1 reife Avocado
  • etwas Limettensaft
  • Tamari Sojasauce
  • Würzölmischung Asia* bio Vegaroma
  • 1 Tropfen Limettenöl* bio Vegaroma

 

Zubereitung

  • Zunächst alles Gemüse und Obst waschen und in feine Streifen schneiden. Jede Zutat in ein separates Schüsselchen füllen.
  • Ein großes Holzbrett bereit legen und eine große Schüssel mit lauwarmem Wasser füllen.
  • Eine Reisteigplatte im Wasser einweichen bis sie elastisch ist, nicht zu weich werden lassen! Vorsichtig herausheben und auf dem Brett ausbreiten. Nun mittig etwas von allen vorbereiteten Zutaten verteilen, auch von Minze und Koriander. Mit einem Spritzer Würzölmischung Asia benetzen und wie folgt einrollen:
  • Die Seiten einschlagen, dann das obere Stück. Nun den Rest fest einrollen und mit der Naht nach unten auf einen Teller legen. So weiter verfahren, bis alle Teigblätter aufgebraucht sind.
  • Für den Dip das Erdnussmus in ein Schüsselchen füllen, mit Tamari, 3-4 Spritzern Asia Würzölmischung, etwas Limettensaft und dem Limettenöl glattrühren, evtl. etwas Wasser hinzugeben, wenn es nicht cremig genug sein sollte. Abschmecken.
  • Zum Servieren den Teller mit den Summerrolls in die Mitte des Tisches stellen. Jeder bekommt einen kleinen Teller und ein Schälchen für den Dip und schon kann es los gehen :)

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept Vegaroma Team

 

 

 

 

Grünkohlsalat mit KräutergartenGrunkohlsalat

Zutaten für etwa 4 Portionen

  • 8 Hände voll frischer Grünkohl, gewaschen und von den harten Rippen befreit
  • 3 rote Paprika
  • 100g Feta oder Räuchertofu
  • 4 El Olivenöl
  • 1 Tl Senf
  • Saft 1/2 Zitrone
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Hände voll Tortillachips (auf Bioqualität achten und die Zutatenliste lesen! Gute Tortillachips bestehen einfach nur aus Maismehl, Öl und Salz!)
  • 1-2 Tl Vegaroma Würzölmischung Kräutergarten*

 

Zubereitung

  • Den Grünkohl so fein wie möglich hacken. In eine Schüssel geben.
  • Aus Zitronensaft, Olivenöl, Senf, Salz und Pfeffer und der Würzölmischung eine Vinaigrette herstellen und über den Grünkohl geben.
  • Nun den Kohl gründlich und ausgiebig mit sauberen Händen kneten. Hier wirklich sorgfältig vorgehen, umso zarter wird der Kohl später sein.
  • Die Schüssel beiseite stellen.
  • Die Paprikas in Würfel schneiden, mit etwas Olivenöl und Salz mischen und auf einem Backblech verteilen. Im heißen Ofen bei Umluft 160°C rösten, bis die Paprika weich ist. Das dauert bei der Größe etwa 10 Minuten. Die Paprikawürfel zum Grünkohl geben.
  • Tofu in Würfel schneiden, bzw. den Feta grob zerbröseln und ebenfalls untermischen. Abschmecken.
  • Den Salat auf Schalen oder Teller verteilen und einige Tortillachips über jeder Portion zerbröseln.

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept Vegaroma Team

 

 

 

 

Proteinpasta mit Rote Bete-Creme                   WP_20180823_003qAzVJA7gyxDn9  

Zutaten für 4 Portionen

  • 500 g gekochte Rote Bete
  • 400 ml Kokosmilch
  • 1 El Kokosöl* (VCO**) bio
  • 1 große rote Zwiebel
  • 2 El Dill, gehackt
  • 1 El Apfelessig
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Tropfen Limettenöl* bio Vegaroma Öl
  • nach Belieben: Hanfsamen, Avocadowürfel
  • 500 g Pasta, z.B. Erbsenpasta

 

Zubereitung

  • Die Zwiebel würfeln und in Kokosöl glasig dünsten.
  • Mit allen übrigen Zutaten im Mixer, oder mit dem Pürierstab, fein pürieren, abschmecken.
  • Währenddessen die Pasta zubereiten und beides, getoppt mit Hanfsamen und nach Wunsch mit Avocado servieren.

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept Vegaroma Team    

Zuletzt angesehen