Deutsch

Schokotraum mit Beerenmus                               WP_20190119_001TMsPE0DdZALaE

Zutaten für 6-8 Portionen:

  • 1Kg Griechischer Joghurt oder Kokosjoghurt als pflanzliche Alternative
  • 150g Bitterschokolade, Kakaoanteil 75%
  • 2-3 El Rohkakao Pulver
  • 3-4 Tropfen Kakaoextrakt* bio Vegaroma Öl
  • 2 gehäufte El Kokosmus
  • Süßmittel nach Belieben, wir haben Birkenzucker verwendet
  • 500g Beeren oder auch Zwetschgen, frisch oder auch tiefgefroren

 

Zubereitung:

  • Die Schokolade im Wasserbad zusammen mit dem Kokosmus schmelzen, den Joghurt in einer großen Schüssel glatt rühren.
  • Schokolade, Kakaoextrakt und Rohkakao sorgfältig unterrühren und nach Bedarf süßen.
  • Die Masse in Gläser füllen und im Kühlschrank abkühlen lassen.
  • Die Früchte aufkochen, bis sie weich sind und Saft austritt. Nach Belieben süßen und andicken-wir haben Beeren verwendet, die Hälfte mit 2 Esslöffeln Chiasamen im Mixer glatt püriert und anschließend unter die übrigen Beeren gezogen.
  • Die Fruchtcreme auf die Schokocreme streichen und gut durchkühlen lassen.
  • Zum Servieren z.B. mit Bienenpollen garnieren.

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept Vegaroma und Laetitia Kuhlmann

 

 

 

 

Kokos-Vanillecreme mit Granatapfelsamen

Zutaten:

 

Zubereitung:

  • Die Aromaöle kräftig mit der Schlagsahne verrühren und die Sahne anschließend steif schlagen. Je nach Süßlust mit etwas Honig verfeinern.
  • Die Kokosraspeln vorsichtig unterheben, die Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und in die Kokosnusshälften spritzen.
  • Mit Granatapfelsamen bestreuen.

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept: Vegaroma-Team

 

 

Capri-Mandelsplitter

Zutaten:

  • 100g Mandelsplitter
  • 2 Tl Fruchtsirup, selbstgemacht, ein Rezept dazu finden Sie unter der Rubrik "Essig und Würzen"
  • 100g Zartbitterschokolade
  • 3-5 Tropfen Capri* bio Vegaroma Öl

 

Zubereitung:

  • Die Mandelsplitter in einer Pfanne goldbraun rösten und mit dem Fruchtsirup vermischen.
  • Die Schokolade langsam im Wasserbad schmelzen und mit dem Capriöl verrühren.
  • Mandeln und Schokolade mischen, eine feste Unterlage mit Backpapier bespannen und von der Masse kleine Häufchen darauf setzen. Im Kühlschrank aushärten lassen.
  • Schmecken am besten gut gekühlt!

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept: Anna Zender

 

 

 

Apfel- Tiramisu

Zutaten:

 

Zubereitung:

  • Die Äpfel schälen, entkernen, würfeln und mit Weißwein, Zitronensaft und 100g Zucker weich kochen. Nach Belieben den Calvados unterrühren.
  • Die Bisquits in kleinere Stücke brechen und auf vier Gläser verteilen.
  • Joghurt, Mascarpone, 50g Zucker und die Öle miteinander verrühren.
  • Die Apfelmasse auf den Bisquits verteilen, Creme darauf geben und evtl. mit Zitronenmelisse garnieren.

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept: Karin Hirz

 

 

 

Erdbeer-Mascarpone-Creme 2017-09-07-PHOTO-00000078

Zutaten:

 

Zubereitung der Creme:

  • Mascarpone und Joghurt in eine Schüssel geben.
  • 15 g Vanillezucker, 2 - 3 Tropfen Orangenzauber*, 1 - 2 Tropfen Rose afghanisch*, je die Hälfte des Saftes der 1/2 Zitrone und der 1/2 Limette und den Honig oder Agavendicksaft verrühren, so dass eine leichte, süße, frische Creme entsteht.

 

Zubereitung der Erdbeeren:

  • Die Erdbeeren waschen und die Hälfte in Viertel schneiden.
  • Mit einem Zauberstab die restlichen Erdbeeren 10 - 15 g Vanillezucker, Agavendicksaft, 3 Tropfen Orangenzauber* und den übrigen Saft der Zitrone und der Limette zu einer Soße pürieren.
  • Die Soße leicht unter die geviertelten Erdbeeren heben.

 

Dekoration:

  • Die weiße Mascarpone Creme und das rote Erdbeermus abwechselnd in hohe Dessertgläser schichten.
  • Die letzte Schicht  mit einer halben Erdbeere dekorieren
  • Bis zum Servieren kühl stellen.

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept: Vegaroma Team

Kochbuch Rosenküche und Dutfküche von Maria M. Kettenring

 

 

 

Schokolade selbstgemacht 

IMG_4186-3423556172-O

Zutaten für eine große Tafel:

  • 90g Kakaobutter
  • 95g dunkles Mandelmus
  • 30g reines Kakaopulver
  • 40g Agavendicksaft
  • 1Prise Meersalz
  • 1-2 Tropfen Orange* oder Pfefferminze* bio Vegaroma Öl

 

Zubereitung:

  • Die Kakaobutter über dem Wasserbad schmelzen.
  • Ein Würzöl ganz nach Geschmack auswählen und mit den übrigen Zutaten mit dem Schneebesen unter die Kakaobutter mischen.
  • In eine oder mehrere Silikonformen, oder in eine mit Backpapier/Frischhaltefolie ausgelegte Kastenform gießen.
  • Für 10 Minuten in den Tiefkühler- und anschließend für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • Aus der Form stürzen und genießen!

 

 Varianten:

Rosen-Überraschung

1-2 Tropfen Rose afghanisch 10%* bio Vegaroma Öl

Mandel-Tonka-Traum

3-5 Tropfen Tonka Extrakt* bio Vegaroma Öl

Vanilleglück

3-5 Tropfen Vanilleextrakt* bio Vegaroma Öl

Alternativ können auch Orangenzauber*, Yogis Inspiration* oder Zimt-Orange* verwendet werden.

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept: Maria Kettenring und Vegaroma-Team

 
Schokotraum mit... mehr erfahren »
Fenster schließen

Schokotraum mit Beerenmus                               WP_20190119_001TMsPE0DdZALaE

Zutaten für 6-8 Portionen:

  • 1Kg Griechischer Joghurt oder Kokosjoghurt als pflanzliche Alternative
  • 150g Bitterschokolade, Kakaoanteil 75%
  • 2-3 El Rohkakao Pulver
  • 3-4 Tropfen Kakaoextrakt* bio Vegaroma Öl
  • 2 gehäufte El Kokosmus
  • Süßmittel nach Belieben, wir haben Birkenzucker verwendet
  • 500g Beeren oder auch Zwetschgen, frisch oder auch tiefgefroren

 

Zubereitung:

  • Die Schokolade im Wasserbad zusammen mit dem Kokosmus schmelzen, den Joghurt in einer großen Schüssel glatt rühren.
  • Schokolade, Kakaoextrakt und Rohkakao sorgfältig unterrühren und nach Bedarf süßen.
  • Die Masse in Gläser füllen und im Kühlschrank abkühlen lassen.
  • Die Früchte aufkochen, bis sie weich sind und Saft austritt. Nach Belieben süßen und andicken-wir haben Beeren verwendet, die Hälfte mit 2 Esslöffeln Chiasamen im Mixer glatt püriert und anschließend unter die übrigen Beeren gezogen.
  • Die Fruchtcreme auf die Schokocreme streichen und gut durchkühlen lassen.
  • Zum Servieren z.B. mit Bienenpollen garnieren.

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept Vegaroma und Laetitia Kuhlmann

 

 

 

 

Kokos-Vanillecreme mit Granatapfelsamen

Zutaten:

 

Zubereitung:

  • Die Aromaöle kräftig mit der Schlagsahne verrühren und die Sahne anschließend steif schlagen. Je nach Süßlust mit etwas Honig verfeinern.
  • Die Kokosraspeln vorsichtig unterheben, die Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und in die Kokosnusshälften spritzen.
  • Mit Granatapfelsamen bestreuen.

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept: Vegaroma-Team

 

 

Capri-Mandelsplitter

Zutaten:

  • 100g Mandelsplitter
  • 2 Tl Fruchtsirup, selbstgemacht, ein Rezept dazu finden Sie unter der Rubrik "Essig und Würzen"
  • 100g Zartbitterschokolade
  • 3-5 Tropfen Capri* bio Vegaroma Öl

 

Zubereitung:

  • Die Mandelsplitter in einer Pfanne goldbraun rösten und mit dem Fruchtsirup vermischen.
  • Die Schokolade langsam im Wasserbad schmelzen und mit dem Capriöl verrühren.
  • Mandeln und Schokolade mischen, eine feste Unterlage mit Backpapier bespannen und von der Masse kleine Häufchen darauf setzen. Im Kühlschrank aushärten lassen.
  • Schmecken am besten gut gekühlt!

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept: Anna Zender

 

 

 

Apfel- Tiramisu

Zutaten:

 

Zubereitung:

  • Die Äpfel schälen, entkernen, würfeln und mit Weißwein, Zitronensaft und 100g Zucker weich kochen. Nach Belieben den Calvados unterrühren.
  • Die Bisquits in kleinere Stücke brechen und auf vier Gläser verteilen.
  • Joghurt, Mascarpone, 50g Zucker und die Öle miteinander verrühren.
  • Die Apfelmasse auf den Bisquits verteilen, Creme darauf geben und evtl. mit Zitronenmelisse garnieren.

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept: Karin Hirz

 

 

 

Erdbeer-Mascarpone-Creme 2017-09-07-PHOTO-00000078

Zutaten:

 

Zubereitung der Creme:

  • Mascarpone und Joghurt in eine Schüssel geben.
  • 15 g Vanillezucker, 2 - 3 Tropfen Orangenzauber*, 1 - 2 Tropfen Rose afghanisch*, je die Hälfte des Saftes der 1/2 Zitrone und der 1/2 Limette und den Honig oder Agavendicksaft verrühren, so dass eine leichte, süße, frische Creme entsteht.

 

Zubereitung der Erdbeeren:

  • Die Erdbeeren waschen und die Hälfte in Viertel schneiden.
  • Mit einem Zauberstab die restlichen Erdbeeren 10 - 15 g Vanillezucker, Agavendicksaft, 3 Tropfen Orangenzauber* und den übrigen Saft der Zitrone und der Limette zu einer Soße pürieren.
  • Die Soße leicht unter die geviertelten Erdbeeren heben.

 

Dekoration:

  • Die weiße Mascarpone Creme und das rote Erdbeermus abwechselnd in hohe Dessertgläser schichten.
  • Die letzte Schicht  mit einer halben Erdbeere dekorieren
  • Bis zum Servieren kühl stellen.

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept: Vegaroma Team

Kochbuch Rosenküche und Dutfküche von Maria M. Kettenring

 

 

 

Schokolade selbstgemacht 

IMG_4186-3423556172-O

Zutaten für eine große Tafel:

  • 90g Kakaobutter
  • 95g dunkles Mandelmus
  • 30g reines Kakaopulver
  • 40g Agavendicksaft
  • 1Prise Meersalz
  • 1-2 Tropfen Orange* oder Pfefferminze* bio Vegaroma Öl

 

Zubereitung:

  • Die Kakaobutter über dem Wasserbad schmelzen.
  • Ein Würzöl ganz nach Geschmack auswählen und mit den übrigen Zutaten mit dem Schneebesen unter die Kakaobutter mischen.
  • In eine oder mehrere Silikonformen, oder in eine mit Backpapier/Frischhaltefolie ausgelegte Kastenform gießen.
  • Für 10 Minuten in den Tiefkühler- und anschließend für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • Aus der Form stürzen und genießen!

 

 Varianten:

Rosen-Überraschung

1-2 Tropfen Rose afghanisch 10%* bio Vegaroma Öl

Mandel-Tonka-Traum

3-5 Tropfen Tonka Extrakt* bio Vegaroma Öl

Vanilleglück

3-5 Tropfen Vanilleextrakt* bio Vegaroma Öl

Alternativ können auch Orangenzauber*, Yogis Inspiration* oder Zimt-Orange* verwendet werden.

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept: Maria Kettenring und Vegaroma-Team

 
Zuletzt angesehen