Deutsch

Matcha mit aromatischem Milchschaum     

WP_20190128_006-360x640

Zutaten für 2 Personen:

  • 500ml Hafermilch
  • 1 Tropfen Rose afghanisch* bio Vegaroma Öl
  • 80 Grad heißes Wasser, Menge nach Wunsch
  • Matchatee-Pulver, Menge nach Geschmack

 

Zubereitung:

  • Den Matcha in eine Teeschale geben, etwas Wasser zugeben und mit dem Bambusbesen schaumig aufschlagen. Mehr Wasser bis zur gewünschten Konsistenz und Konzentration zugeben.
  • Die Hafermilch mit dem Öl leicht erwärmen und aufschäumen, oder direkt in einen Milchaufschäumer geben.
  • Den aromatischen Milchschaum über den Matcha geben und genießen!

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept Vegaroma und Laetitia Kuhlmann

 

 

 

 

 

 

 

 

Kurkuma-Ingwer-Shot                                         WP_20190120_004

Zutaten für ca. 300ml Konzentrat:

 

Zubereitung:

  • Alle Zutaten waschen, die Zitrusfrüchte auspressen, Ingwer und Kurkuma in kleinere Stücke schneiden (schälen ist nicht notwendig).
  • Alle Zutaten und evtl. ein wenig Wasser im Hochleistungsmixer zu einem Saft verarbeiten.
  • In eine mit heißem Wasser ausgespülte Glasflasche füllen.
  • Die Mischung hält sich im Kühlschrank bis zu 5 Tage.
  • Zum Genießen einfach eine beliebige Menge mit Wasser vermischen und so den Schärfegrad anpassen.
  • Die ganz mutigen trinken den Shot pur :)
  • Am besten entfaltet dich die Wirkung auf nüchternen Magen.
  • zur Unterstützung des Immunsystems täglich ein kleines Gläschen trinken.

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept: Laetitia Kuhlmann

 

 

Winterpunsch                                        Winterpunsch

Zutaten:

  • 2 1/2 L Früchtetee - am besten säurearm
  • 1 1/4 L Apfelsaft naturtrüb
  • 1 1/4 L Orangensaft
  • 3 - 4 Eßl. Zimt - Orangenöl*- Agavendicksaft

 

Zimt Orangenöl* Agavendicksaft ansetzen:

 

Zubereitung:

  • Früchtetee, Apfelsaft und Orangensaft langsam erwärmen.
  • Mit dem Zimt Orangenöl* Agavendicksaft abschmecken.

 

Tipp:

  • Dieser leckere Punsch kann warm oder kalt getrunken werden.
  • Der Agavendicksaft kann durch Honig ersetzt werden (nicht vegan).
  • Der Agavendicksaft kann auch zum Süßen von Keksen, Kuchen oder Tee verwendet werden.

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept: Vegaroma-Team

Kochbuch Duftküche und Rosenküche von Maria M. Kettenring

 

 

Sommerliches Zitronenlassi               

Zutaten:

 

Zubereitung:

  • Wasser und Joghurt im Mixer vermischen.
  • Die Öle mit der Crème Fraîche emulgieren und unter den Joghurtmix rühren.
  • Gut gekühlt servieren.

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept: Vegaroma-Team

 
 
Aromafeiner Würzöl-Kaffee
Zubereitung:
  • Gewünschte Menge gemahlenen Kaffee in den Kaffeefilter geben und mit 1-2 Tropfen Cardamom*, Vanille-*, oder Kakaoextrakt* bio Vegaroma Öl beträufeln, eine Prise Salz zugeben.
  • Kaffee wie gewohnt brühen und mit aufgeschäumter (Pflanzen-)Milch und mit Zimt oder Kakao bestäubt servieren.
  • Alternativ den Kaffee wie gewohnt, ohne die Öle, aufbrühen (ca. 6 Tassen) und anschließend mit 1Tl Orangen- oder Rosenwasser versetzen. Dazu schmeckt etwas Schlagsahne, versetzt mit 1-2 Tropfen Vanilleextrakt* oder Orangenzauber* bio Vegaroma Öl.

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept: Vegaroma-Team

 

 

Vitaldrink "Fitnesstime"                                       Gruen_kraft_smoothie2

Zutaten für zwei Gläser:

Zubereitung:

  • Aromaöle in Zitronensaft emulgieren, alle Zutaten miteinander vermischen und in gekühlten Gläsern servieren.

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept: Vegaroma-Team

 

 

 

 

 

Aromatischer Gewürztee

Zutaten:

 

Zubereitung:

  • Ein genügend großes Schraubglas innen mit den Ölen austräufeln und schwenken, bis alles gut verteilt ist.
  • Den Tee einfüllen und kräftig schütteln.
  • 2-3 Wochen durchziehen lassen und immer mal wieder schütteln.

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept: Vegaroma-Team

Matcha mit aromatischem Milchschaum      Zutaten für 2 Personen: 500ml Hafermilch 1 Tropfen Rose afghanisch* bio Vegaroma Öl 80 Grad... mehr erfahren »
Fenster schließen

Matcha mit aromatischem Milchschaum     

WP_20190128_006-360x640

Zutaten für 2 Personen:

  • 500ml Hafermilch
  • 1 Tropfen Rose afghanisch* bio Vegaroma Öl
  • 80 Grad heißes Wasser, Menge nach Wunsch
  • Matchatee-Pulver, Menge nach Geschmack

 

Zubereitung:

  • Den Matcha in eine Teeschale geben, etwas Wasser zugeben und mit dem Bambusbesen schaumig aufschlagen. Mehr Wasser bis zur gewünschten Konsistenz und Konzentration zugeben.
  • Die Hafermilch mit dem Öl leicht erwärmen und aufschäumen, oder direkt in einen Milchaufschäumer geben.
  • Den aromatischen Milchschaum über den Matcha geben und genießen!

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept Vegaroma und Laetitia Kuhlmann

 

 

 

 

 

 

 

 

Kurkuma-Ingwer-Shot                                         WP_20190120_004

Zutaten für ca. 300ml Konzentrat:

 

Zubereitung:

  • Alle Zutaten waschen, die Zitrusfrüchte auspressen, Ingwer und Kurkuma in kleinere Stücke schneiden (schälen ist nicht notwendig).
  • Alle Zutaten und evtl. ein wenig Wasser im Hochleistungsmixer zu einem Saft verarbeiten.
  • In eine mit heißem Wasser ausgespülte Glasflasche füllen.
  • Die Mischung hält sich im Kühlschrank bis zu 5 Tage.
  • Zum Genießen einfach eine beliebige Menge mit Wasser vermischen und so den Schärfegrad anpassen.
  • Die ganz mutigen trinken den Shot pur :)
  • Am besten entfaltet dich die Wirkung auf nüchternen Magen.
  • zur Unterstützung des Immunsystems täglich ein kleines Gläschen trinken.

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept: Laetitia Kuhlmann

 

 

Winterpunsch                                        Winterpunsch

Zutaten:

  • 2 1/2 L Früchtetee - am besten säurearm
  • 1 1/4 L Apfelsaft naturtrüb
  • 1 1/4 L Orangensaft
  • 3 - 4 Eßl. Zimt - Orangenöl*- Agavendicksaft

 

Zimt Orangenöl* Agavendicksaft ansetzen:

 

Zubereitung:

  • Früchtetee, Apfelsaft und Orangensaft langsam erwärmen.
  • Mit dem Zimt Orangenöl* Agavendicksaft abschmecken.

 

Tipp:

  • Dieser leckere Punsch kann warm oder kalt getrunken werden.
  • Der Agavendicksaft kann durch Honig ersetzt werden (nicht vegan).
  • Der Agavendicksaft kann auch zum Süßen von Keksen, Kuchen oder Tee verwendet werden.

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept: Vegaroma-Team

Kochbuch Duftküche und Rosenküche von Maria M. Kettenring

 

 

Sommerliches Zitronenlassi               

Zutaten:

 

Zubereitung:

  • Wasser und Joghurt im Mixer vermischen.
  • Die Öle mit der Crème Fraîche emulgieren und unter den Joghurtmix rühren.
  • Gut gekühlt servieren.

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept: Vegaroma-Team

 
 
Aromafeiner Würzöl-Kaffee
Zubereitung:
  • Gewünschte Menge gemahlenen Kaffee in den Kaffeefilter geben und mit 1-2 Tropfen Cardamom*, Vanille-*, oder Kakaoextrakt* bio Vegaroma Öl beträufeln, eine Prise Salz zugeben.
  • Kaffee wie gewohnt brühen und mit aufgeschäumter (Pflanzen-)Milch und mit Zimt oder Kakao bestäubt servieren.
  • Alternativ den Kaffee wie gewohnt, ohne die Öle, aufbrühen (ca. 6 Tassen) und anschließend mit 1Tl Orangen- oder Rosenwasser versetzen. Dazu schmeckt etwas Schlagsahne, versetzt mit 1-2 Tropfen Vanilleextrakt* oder Orangenzauber* bio Vegaroma Öl.

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept: Vegaroma-Team

 

 

Vitaldrink "Fitnesstime"                                       Gruen_kraft_smoothie2

Zutaten für zwei Gläser:

Zubereitung:

  • Aromaöle in Zitronensaft emulgieren, alle Zutaten miteinander vermischen und in gekühlten Gläsern servieren.

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept: Vegaroma-Team

 

 

 

 

 

Aromatischer Gewürztee

Zutaten:

 

Zubereitung:

  • Ein genügend großes Schraubglas innen mit den Ölen austräufeln und schwenken, bis alles gut verteilt ist.
  • Den Tee einfüllen und kräftig schütteln.
  • 2-3 Wochen durchziehen lassen und immer mal wieder schütteln.

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Rezept: Vegaroma-Team

Zuletzt angesehen